Slider
  • All
  • Aus Der Praxis
  • Unsere Expertise
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all
Apr 21
2011

Die Integration des AhoyCommunicators in eine Webseite oder einen Onlineshop erfolgt einfach über einen einzeiligen Code, der im HTML - Code eingefügt wird.

Der Video- und Audiostream kann direkt von Browser zu Browser übertragen werden ohne Zwischenschaltung eines Streamingservers. Video- und Audiostream werden verschlüsselt übertragen. Die Signalisierung findet auf Servern in Deutschland statt.

Die Einrichtung eines Benutzerkontos oder Nutzung eines Passworts ist nicht notwendig. Der Besucher muss also keine persönlichen Daten von sich preisgeben. Der Nutzer muss seinem Browser lediglich den Zugriff auf Kamera und Mikrofon erlauben.

Die Browser:

  • Google Chrome (auch für Android Geräte)
  • Opera (auch für Android Geräte)
  • sowie Mozilla Firefox (auch für Android Geräte)

haben WebRTC bereits integriert. Der Nutzer benötigt von daher auch kein Plugin und kein Addon dafür. In der Praxis kann der Webseitenbesucher somit ohne Barrieren sofort über die Kontaktbox Kontakt zum Mitarbeiter aufnehmen.

Der AhoyCommunicator ist an kein Betriebssystem gebunden und funktioniert plattformunabhängig.

Machen Sie aus Website-Besuchern Langzeitkunden – mit unserer Live-Kontakt-Software AhoyCommunicator!

Zum Produkt: AhoyCommunicator!

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account